wie alles begann...

Franz Handler

"Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens."
(Euripides (480 - 407 v. Chr.), griechischer Tragödiendichter )

Im Zweiten Weltkrieg geriet Franz Handler in Frankreich in Kriegsgefangenschaft. Er wurde zur Arbeit in einem Weingut eingeteilt und lernte viel über den Weinbau und den Wein von den ansässigen Winzern.

Als Franz 1945 in seine Heimat zurückkehrte fasste er, getrieben von seiner neu entdeckten Leidenschaft, den Beschluss in Eichbüchl im Prest Weinreben zu pflanzen und daraus Wein zu keltern.
1950 wurde erstmals ein kleines Zimmer des Bauernhauses ausgeräumt, mit fünf Tischen bestückt, und Gäste darin bewirtet. - Die Geburtsstunde des Heurigenbetriebes.

Seine Tochter Martha Handler heiratete später in die Frohsdorfer Bauernfamilie Fingerlos ein. Ihr Mann Johann Fingerlos übernahm von seinem Schwiegervater das Know-how und die Leidenschaft für das Produkt Wein. In den 90er Jahren wurde der Heurigenbetrieb nach Frohsdorf verlegt und mit viel Liebe und Fleiß vergrößert. 2000 übernahmen Johannes und Sabine Fingerlos den Familienbetrieb.

Unsere Weingärten befinden sich heute noch rund um den Urweingarten im Prest, den Franz vor 70 Jahren gepflanzt hat. So erzählen die alten Reben und der daraus gewonnene Wein, die Geschichte von Franz Handler und der Gründung unseres Betriebes.

Unsere Weingärten befinden sich im Prest am Fuße der Rosalia auf sonnigen südwest Hängen mit einzigartigem Ausblick auf den Schneeberg und die Hohe Wand.

Auf den ca. 2 Hektar Rebenfläche werden die Sorten Grüner Veltliner, Müller Thurgau, Gelber Muskateller, Zweigelt und Blaufränkisch kultiviert.

Bei der Bearbeitung setzen wir auf nachhaltige Wirtschaftsweise. So verzichten wir zum Beispiel auf einen Herbizideinsatz und verwenden den organischen Dünger, der bei unseren hauseigenen Schweinen anfällt.

 

 

 

 

Reservierungen

Sie können Ihre Reservierung telefonisch unter 02627/45045 oder

gleich hier online abgeben.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Online-Reservierungen nur bis spätestens zwei Tage vor Ihrem gewünschten Termin entgegen nehmen können.
Wir bemühen uns, Ihre Reservierung so rasch wie möglich zu bearbeiten.
Ihre Reservierung wird erst durch unsere Bestätigung verbindlich.

Informationen über den Umgang mit den eingegebenen Daten erhalten Sie hier.
 

 
Ausg´steckt is

vom 25.01.2019 - 07.02.2019

vom 26.04.2019 - 09.05.2019

vom 21.06.2019 - 04.07.2019

vom 16.08.2019 - 29.08.2019

vom 18.10.2019 - 31.10.2019

ADRESSE

 

Amselgasse 4

2821 Frohsdorf

Tel: 02627/45045

 

Aktuelles

 

Buschenschank Fingerlos | Amselgasse 4, 2821 Frohsdorf | Tel.: 02627/45045

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis